Webdesign-Philosophie

Die folgenden Prinzipien charakterisieren meine Arbeitsweise:

Zielorientierung

Bei der Planung der Website sollten die mit der Website verbundenen
Zielsetzungen Berücksichtigung finden. Gemeinsam mit Ihnen erarbeite ich
eine Zielvorstellung, die als Grundlage für die weitere Umsetzung dient.

Nutzerorientierung

Übersichtlichkeit, leichte Navigierbarkeit sowie die Orientierung an den
Bedürfnissen und Erwartungen der potentiellen Nutzer der Website besitzen für mich
eine hohe Priorität.

Zur Gestaltung der Webseiten werden aktuelle Webstandards wie XHTML und CSS verwendet.
Damit sind die erstellten Internetseiten nutzerfreundlich und suchmaschinenfreundlich zugleich. Unter anderem ist so zu erreichen, dass

  • die Darstellung weitgehend unabhängig von der auf Seiten der Nutzer vorhandenen Ausstattung ist
  • der Code übersichtlich sowie leicht anpassbar und erweiterbar ist
  • die Seiten kürzere Ladezeiten aufweisen

Anhand eines Beispielprojekts können Sie die Vorteile einer Orientierung an modernen Standards nachvollziehen. (Mehr zum Thema Modernes Webdesign)

Kundenorientierung

Zielorientierung sowie Optimierung für Nutzer und Suchmaschinen erhöhen den Nutzen Ihrer Website.

Damit die Arbeit transparent ist, erläutere ich Ihnen auf Wunsch gern allgemeinverständlich die einzelnen Schritte und Maßnahmen bei der Umsetzung Ihrer Website.

Content Management Systeme, wie z.B. WordPress ermöglichen die relativ einfache Pflege der eigenen Seiten.